Abenteuerherz 

Zeit des Rückzugs -
                                   Ins Leben sterben

 

Die energetische Qualität des Novembers ist der allmähliche Rückzug der Natur in ihre wahre Heimat - in die von Mutter Erde, die Heilung und Erneuerung bringt.

So wie die Natur 'stirbt', indem die Bäume ihre Blätter fallen lassen oder Pflanzen ihre Lebenskraft in die Erdreich zurückziehen, werden auch wir uns symbolisch der eigenen Endlichkeit unseres Lebens zuwenden. Die Endlichkeit des eigenen Lebens anzuerkennen ist ein Geschenk, welches uns hilft, ganz bei uns selbst anzukommen und uns darauf zu konzentrieren, wie wir wirklich leben wollen. Es ist ein Akt der inneren Reinigung, Selbstliebe und Transformation.

 

Dabei wird dich das alte Ritual der 'Sterbehütte' unterstützen. Hier geht es um die Erlösung blockierender Strukturen und den wieder frei werdenden Fluss deiner Lebensenergie und Liebeskraft.

Du erfährst an diesem Wochenende die unterstützende und heilende Kraft des Loslassens und kannst diese in dein Leben und deinen Alltag integrieren.

 

Inhalte des Wochenendes sind: Stille - Würdigung - Vorbereitung auf das Ritual - 'Sterbehütte' - Council/Redekreise - neue Schritte für den Alltag entwickeln

  

Wann: Do 07. - 10. November 2024
Wo: Seminarhaus "Waldhaus" in Elzach/Biederbach, in             der Nähe von Freiburg
Kosten: 380,- bis 450,- € nach Selbsteinschätzung,                 zzgl. 180,- € U&V

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.